TEAMENTWICKLUNG

TEAMENTWICKLUNG

Wer mit einem Team arbeitet, kennt die Situation…

…es treffen die verschiedensten Menschen mit den unterschiedlichsten Ansichten aufeinander. Unabhängig von der Teamgröße, ob Klein- oder Großunternehmen. Die Teamentwicklung sollte in jedem Unternehmen aktiv gefördert werden. Das Verständnis für eine gute Kommunikation ist die Basis für eine erfolgreiche Zusammenarbeit. In einer Gruppe gibt es immer Kollegen, Teammitglieder, die viele Gemeinsamkeiten haben und sich super verstehen. Gleichgesinnte Teammitglieder treffen sich dann auch außerhalb der Arbeit in privater Umgebung. Es kann auch Mitglieder des Teams geben, die weniger Berührungspunkte miteinander haben. Diese reden eher übereinander, als miteinander. Dadurch können Konflikte entstehen. Sachliche Themen,werden emotional behandelt und hindern die Produktivität. Gespräche werden auf die Goldwaage gelegt und gewertet. Mitarbeiter reden aneinander vorbei, da die Betrachtungsweisen zu weit auseinander liegen.

Themen für Teametwicklung:

  • Anders ist Anders, aber nicht Falsch
  • Miteinander statt Gegeneinander
  • innerbetriebliche Kommunikation
  • Persönlichkeitsanalysen für Ihre Mitarbeiter als Grundlage erfolgreicher Kommunikation

Coaching schweißt zusammen!

Die Ziele der Teamentwicklung helfen Ihnen bei der Identifikation mit der Aufgabe. Wie können Sie ein „Wir“ Gefühl entstehen lassen? Wie kann die Teamkompetenz und Einzelkompetenz gestärkt werden? Wollen Sie erfahren,wie Ihre Mitarbeiter ticken, wie Sie Ihre Mitarbeiter individueller motivieren? Erarbeiten Sie mit Ihrem Team das „Anders anders ist, aber nicht falsch“ ist.

In Workshops erfahren Sie und Ihr Team:

Wie sich alle Mitglieder als Kompetenzen ergänzen und welche Stärken im Team vorhanden sind. So können Stärken gestärkt und Schwächen geschwächt werden.

Die Teamentwicklung vermittelt allen Mitarbeitern, dass jeder ein wichtiger Bestandteil des gesamten Teams darstellt.

TEAMREPORT

MOTIVATION

TEAMREPORT

VERHALTEN